Registrierung Mitgliederliste Administratoren und Moderatoren Suche Häufig gestellte Fragen Lexikon Link Us Link Us Link Us Zum Portal Zur Startseite

www.angelbrüder.at » Fangmeldungen » Fangberichte Raubfischangeln » Leider Schneider » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Piscator Piscator ist männlich
Administrator




Dabei seit: 11 Feb, 2017
Beiträge: 1515
Vorname: Ercan

Leider Schneider Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information   Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen

Eigendlich hatte ich mir von diesem Wochenende einiges an Räubern erwartet-
Speziell Zander sollte es auch für die Küche sein.
Aber so wie bei vielen Dingen liegen Wünsche und Realität oft weit auseinander.
Ich begann mit der Spinnerei noch bei schönem Sonnenschein. Es folgte die nächsten 3 Stunden eine Gummischlacht ohne einem einzigen Fischkontakt Daumen runter






Eine leise Stimme sagte mir heute zur Not auch zwei gefrorene Lauben vom Vorjahr mitzunehmen.
Da das Wetter zunehmend schlechter wurde blieb nur noch der Versuch mit den gefrorenen Köfis ...




Nach weiteren zwei Stunden habe ich die Fischerei dann aufgegeben um noch bei Tageslicht eine Runde um den Teich zu machen und dabei wieder Hagebutten zu sammeln. Beim Sammeln war der Frust über den Schneider auch gleich wieder vergessen und ich genoss noch den Herbst in vollen Zügen.


___________________________________
LG, Ercan




„Wissen ist eine der ganz wenigen Ressourcen, die sich vermehrt wenn man sie teilt."

21 Oct, 2018 19:54 18 Piscator ist offline Email an Piscator senden Beiträge von Piscator suchen Nehmen Sie Piscator in Ihre Freundesliste auf Zum Portal
strikerhoffi strikerhoffi ist männlich




Dabei seit: 27 Feb, 2017
Beiträge: 1628
Vorname: Martin

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information   Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen

Wird schon wieder Ercan beide Daumen hoch
War ein schönes Herbsttagerl wink


___________________________________
LG
Martin

"Was ist schöner als Fischen? - Fischen mit einem Freund...... "

21 Oct, 2018 21:35 48 strikerhoffi ist offline Email an strikerhoffi senden Homepage von strikerhoffi Beiträge von strikerhoffi suchen Nehmen Sie strikerhoffi in Ihre Freundesliste auf Zum Portal
hesi hesi ist männlich




Dabei seit: 30 Oct, 2017
Beiträge: 369

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information   Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen

Immerhin schöne Fotos. Daumen hoch

Die an den Nerven zehrenden, fischkontaktlosen Stunden kenn wir denke ich alle nur zu gut. Ich zumindest hatte immer Gewässer die sehr schwierig waren oder eine sehr geringe Fischdichte aufwiesen.. von daher sind ein paar Stunden ohne Biss für mich nicht ungewöhnlich.


___________________________________
Lg,
David

21 Oct, 2018 21:43 53 hesi ist offline Email an hesi senden Beiträge von hesi suchen Nehmen Sie hesi in Ihre Freundesliste auf Zum Portal
miguelefue miguelefue ist männlich




Dabei seit: 15 Apr, 2017
Beiträge: 1214
Vorname: Mike

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information   Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen

Petri zu den Hagebutten lach ja so ein Schneider kann schon mal passieren. Umso schöner ist es dann wenn wieder eine Sternstunde kommt.....


22 Oct, 2018 05:42 17 miguelefue ist offline Email an miguelefue senden Beiträge von miguelefue suchen Nehmen Sie miguelefue in Ihre Freundesliste auf Zum Portal
wurliwurm wurliwurm ist männlich




Dabei seit: 01 Mar, 2017
Beiträge: 858
Vorname: Ernst

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information   Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen

Hallo Ercan

Dann muß es ja ein wahrlich mieser Tag gewesene sein wenn du einmal Schneider bleibst unsicher

Wünsche dir jedenfalls das es ein Einzelfall bleibt und dir die Räuber zukunftig wieder zugetan sind Daumen hoch


___________________________________
LG
Ernst

22 Oct, 2018 05:52 06 wurliwurm ist offline Email an wurliwurm senden Beiträge von wurliwurm suchen Nehmen Sie wurliwurm in Ihre Freundesliste auf Zum Portal
Toni Toni ist männlich




Dabei seit: 28 Feb, 2017
Beiträge: 661
Vorname: Toni

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information   Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen

Tja, Ercan sowas gibts auch, wenngleich bei dir ja gsd nicht so oft wink
Danke fürs vorstellen deines Tackles und deine Methode.
Das mit der Schnur durch den Schanz ist ein toller Tipp, den ich wohl übernehmen werde!


___________________________________

22 Oct, 2018 06:48 31 Toni ist offline Email an Toni senden Homepage von Toni Beiträge von Toni suchen Nehmen Sie Toni in Ihre Freundesliste auf Zum Portal
ubik




Dabei seit: 07 Nov, 2017
Beiträge: 249
Vorname: Jan

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information   Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen

Ja, das is ja das gute am Fischen, auch beim Schneidern kriegt man den Kopf frei. Und wenn der Indian Summer Einzug hält, dann gibts auch schöne Bilder ohne Fische.. großes Grinsen Am Wienerwaldsee würd ich mich Zandermäßig auch schon auf einen Schneider einstellen. großes Grinsen

greez


22 Oct, 2018 08:09 40 ubik ist offline Email an ubik senden Beiträge von ubik suchen Nehmen Sie ubik in Ihre Freundesliste auf Zum Portal
Lupus Lupus ist männlich




Dabei seit: 13 Apr, 2017
Beiträge: 1391
Vorname: Gerhard

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information   Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen

Ja, was man momentan so hört, sind die Zander überall momentan zickig.


22 Oct, 2018 08:24 13 Lupus ist offline Beiträge von Lupus suchen Nehmen Sie Lupus in Ihre Freundesliste auf Zum Portal
grusteve grusteve ist männlich


Dabei seit: 30 Apr, 2017
Beiträge: 273

Hagebuttensammler,.. Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information   Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen

Ercan, da hab ich etwas schmunzeln müssen, denn ich hab mich vor ein paar Wochen ebenfalls in Ermangelung von Hecht-oder Zanderbissen kurzerhand auf`s Hollerbrocken umgestellt und war da recht erfolgreich.
Erinnert mich ein bisschen an die Bären- Beerensammeln anstatt etwas saftigen Fleischigem !


Rechnest du damit, dass der Zander den Fisch von vorne nimmt oder genau mit dem Gegenteil- das ist ja irgendwie eine Art Glaubensfrage ?

Was sagen die Experten ?


Übrigens-schöne Fotos !

LG von Stefan


___________________________________
Leben und leben lassen !

22 Oct, 2018 08:51 39 grusteve ist offline Email an grusteve senden Beiträge von grusteve suchen Nehmen Sie grusteve in Ihre Freundesliste auf Zum Portal
Lupus Lupus ist männlich




Dabei seit: 13 Apr, 2017
Beiträge: 1391
Vorname: Gerhard

RE: Hagebuttensammler,.. Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information   Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von grusteve



Was sagen die Experten ?


Übrigens-schöne Fotos !

LG von Stefan


Ich denke schon, dass er von vorne nimmt, denn praktisch jeder Räuber schluckt die Beute mit dem Kopf voran runter, damit sie schön den Schlund hinuntergleitet.


22 Oct, 2018 10:55 57 Lupus ist offline Beiträge von Lupus suchen Nehmen Sie Lupus in Ihre Freundesliste auf Zum Portal
grusteve grusteve ist männlich


Dabei seit: 30 Apr, 2017
Beiträge: 273

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information   Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen

Ja Gerhard, eigentlich ist es von der "Physik" her auch für mich irgendwie einleuchtend, dass der Rauber den Köderfisch mit dem Kopf voran schluckt-er rutscht doch so weit besser.


..und trotzdem hält sich in Fischerkreisen oft die Meinung, dass der Zander ihn von hinten fängt-sich quasi heimtückisch anschleicht- und ihn dann erst irgendwann im Maul umdreht- ob`s stimmt ?

LG von Stefan


___________________________________
Leben und leben lassen !

22 Oct, 2018 12:39 05 grusteve ist offline Email an grusteve senden Beiträge von grusteve suchen Nehmen Sie grusteve in Ihre Freundesliste auf Zum Portal
hard hard ist männlich
Chief of Board




Dabei seit: 11 Feb, 2017
Beiträge: 1746
Vorname: Reinhard

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information   Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen

Servas Ercan,

schöne Fotos von einem nicht so ganz einfachen Wasser der Badener ... schade dass du keinen Räuber an den Haken bekommen hast können ... aber auch die brotlos Kunst des "schneiderns" muss hie und da durchlebt werden um dann wieder die nächste Sternstunde zu erleben hut Daumen hoch

@ Stefan: der Zander so wie auch der Barsch saugen die Beute durch explosionsartiges Aufreissen (Unterdruck) des Maules ein ... deshalb verwendet man bei der Angelei mit Gummifischen auch meist schlanke und recht weiche Gummis um dieses Verhalten bei der Spinnfischerei auszunutzen ... meist hat hat der Zander den Köder bei der Landung in der Spinnfischerei auch noch "zusammengeklappt" im Maul

auch bei der Angelei mit Köderfisch ist es so ... der Köderfisch wird eingesaugt ... dann "geht" er mal ein paar Meter ab um die Beute in Sicherheit zu bringen ... dann wird der Köderfisch gedreht und geschluckt ... je nach Montage kann man also bei der Köderfischerei auf Zander relativ schnell anschlagen und der Zander hängt sicher ... bei der von Ercan vorgestellten Montage wird der Zander wahrscheinlich auch gleich nach dem Einsaugen und abdrehen hängenbleiben wenn man anschlägt

früher hat man ja die berühmte "Zigarettenlänge" gewartet mit dem Anschlag ... Gott sei Dank sieht man das heute nur mehr relativ selten und auch in der Köderfischerei haben sich waidgerechte Montagen durchgesetzt, die auch ein Zurücksetzen des gehakten Räubers noch möglich machen


___________________________________
LG
Reinhard

"I have many loves and Fly-Fishing is one of them; it brings peace and harmony to my being, which I can then pass on to others."

Sue Kreutzer

22 Oct, 2018 18:04 54 hard ist offline Email an hard senden Beiträge von hard suchen Nehmen Sie hard in Ihre Freundesliste auf Zum Portal
grusteve grusteve ist männlich


Dabei seit: 30 Apr, 2017
Beiträge: 273

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information   Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen

Reinhard, sehr interessante Erklärungen !

... "dann wird der Köderfisch gedreht und geschluckt" !

Das heißt für mich, dass er ihn von hinten nimmt und einsaugt-und ihn dann erst im Maul umdreht ? frage

Also ich ködere ihn immer ziemlich in der Mitte an und schnalze sofort an .

...und das ein paar Meter Abziehen nach dem Biss-das ist manchmal auch so eine Sache . Da rauscht z.B. einer wie ein Hecht ohne Unterlass davon aber ich hab auch schon Zander gefangen, die gar nicht abgezogen sind, sondern am Platz "gespielt" haben-und das sind dann leider jene, die man verangelt-wenn sie noch zu klein sind. Da helfen auch die von mir grundsätzlich verwendeten Schonhaken nur bedingt.

LG von Stefan


___________________________________
Leben und leben lassen !

22 Oct, 2018 20:03 05 grusteve ist offline Email an grusteve senden Beiträge von grusteve suchen Nehmen Sie grusteve in Ihre Freundesliste auf Zum Portal
hard hard ist männlich
Chief of Board




Dabei seit: 11 Feb, 2017
Beiträge: 1746
Vorname: Reinhard

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information   Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen

@ Stefan: nicht zwangsmäßig nur von hinten ... ich denke er attackiert aus jeder Lage heraus ... in der Spinnfischerei erfolgt der Biss sehr oft in der Absinkphase ... da sinkt in der Regel der Gummifisch mit dem Kopf voraus zum Gewässerboden und somit wird die Attacke meist von unten auf den Kopfbereich bzw. auf die Flanke kommen ... hie und da kommen die Bisse auch erst am Boden wenn der Gummifisch noch etwas nachwippt ... in diesem Fall wird die Attacke auf den Schwanzbereich kommen

bei der Köderfischangelei hängt es auch etwas von der Montage ab wo die Attacke gesetzt wird ... auf Grund angeboten oder am Stoppel schwebend ... da fehlt mir aber die praktische Erfahrung da ich fast reiner Kunstköderfischer bin ... es kann natürlich vorkommen, dass der Räuber gleich am Platz frisst ohne dass man es großartig mitbekommet ... das ist das "Risiko" bei der Köderfischangelei ... da kann es schon mal vorkommen, dass man einen Fisch nicht mehr zurücksetzen kann


___________________________________
LG
Reinhard

"I have many loves and Fly-Fishing is one of them; it brings peace and harmony to my being, which I can then pass on to others."

Sue Kreutzer

22 Oct, 2018 20:51 07 hard ist offline Email an hard senden Beiträge von hard suchen Nehmen Sie hard in Ihre Freundesliste auf Zum Portal
grusteve grusteve ist männlich


Dabei seit: 30 Apr, 2017
Beiträge: 273

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information   Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen

Es ist dies eben ein recht facettenreiches Thema !


Aber ich kenne schon mehrere Fischer, die "Stein und Bein" schwören, dass der Zander nur von hinten nimmt- ich jedoch bin mir da überhaupt nicht sicher, deshalb der "Mittenhaken".


Irgendwie bin ich ja sogar durchaus froh, dass in jenen Teichen wo ich fische die Zander eher dünn gesät sind- wenn man einen oder vielleicht gar zwei an einem Fischtag fängt, dann geht es schon hoch her.


...und den will ich mir eh mitnehmen-wenn er das Maß hat !


LG von Stefan


___________________________________
Leben und leben lassen !

22 Oct, 2018 21:09 35 grusteve ist offline Email an grusteve senden Beiträge von grusteve suchen Nehmen Sie grusteve in Ihre Freundesliste auf Zum Portal
Rene_F Rene_F ist männlich




Dabei seit: 02 Jun, 2017
Beiträge: 516

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information   Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen

tolles Herbsttaggerl beide Daumen hoch was machst du aus den hagebutten?


habe letztens einen noch tragenden Apfelbaum gefunden, gleich mal welche mitgenommen und Apfelsaft und aus dem Rest Wurmfutter gemacht



ohne jemals einen Zander gefangen zu haben großes Grinsen ich würde meinen das sich Zander so wie Barsche an die Beute anschleichen und dann mit einem kräftigen Happs die Beute einsaugen Stichwort "saugschnappen"... kleine fischerl drehen sich Kopf voran, die grösseren haben sie halt quer und müssen sie drehen...

soweit meine Beobachtungen aus der Aquarium von ähnlichen Fischen wink


23 Oct, 2018 04:16 10 Rene_F ist offline Email an Rene_F senden Beiträge von Rene_F suchen Nehmen Sie Rene_F in Ihre Freundesliste auf Zum Portal
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
www.angelbrüder.at » Fangmeldungen » Fangberichte Raubfischangeln » Leider Schneider » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 2094 | prof. Blocks: 146 | Spy-/Malware: 306
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum | Datenschutzerklärung

Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH