Registrierung Mitgliederliste Administratoren und Moderatoren Suche Häufig gestellte Fragen Lexikon Link Us Link Us Link Us Zum Portal Zur Startseite

www.angelbrüder.at » Fangmeldungen » Fangberichte Fliegenfischen » Savinija - die österreichische Dependance » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
ubik




Dabei seit: 07 Nov, 2017
Beiträge: 249
Vorname: Jan

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information   Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen

Das nenn ich spontan. großes Grinsen Schaut wirklich Traumhaft aus das Wasser.


02 Nov, 2018 08:17 13 ubik ist offline Email an ubik senden Beiträge von ubik suchen Nehmen Sie ubik in Ihre Freundesliste auf Zum Portal
da_cesa da_cesa ist männlich




Dabei seit: 07 Nov, 2017
Beiträge: 75

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information   Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen

Danke für diese wertvolle Information bzgl. des Fischbestandes.
Bin zwar nicht der Oberbiologe aber mlw. hätte auch ich erkannt dass es sich hier um Satzfische handelt bei den Rainbows.

Abgesehen von den baulichen Maßnahmen müsste es doch bitte möglich sein unter diesen Bedingungen wieder eine natürliche Reproduktion hinzubekommen. Auch wenns Zeit und Geld kostet...


___________________________________
smell the flowers while you can

02 Nov, 2018 09:34 11 da_cesa ist offline Email an da_cesa senden Beiträge von da_cesa suchen Nehmen Sie da_cesa in Ihre Freundesliste auf Zum Portal
crappie crappie ist männlich




Dabei seit: 17 Mar, 2017
Beiträge: 206

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information   Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen

Glückwunsch zum schönen Tag auf der Alm. Die Fänge waren ja auch nicht schlecht. Das gute an den Bsatzforellen ist halt, dass man sie ruhigen Gewissens mitnehmen kann und bei Laune halte sie auch, wenn ich ehrlich bin.

Die Ausmaße die die Gewässerverbauung annimmt sind schon ein Wahnsinn. Jedes Wasserl mit ein bissl Gefälle wird zu Strom gemacht.
Hab gerade vor 2 Wochen mit einem Biologen geredet, der schon ziemlich wütend ist, dass es immer wieder Gutachter gibt, die gegen besseres Wissens Gutachten erstelln, dass solche Bauten die Gewässer nicht verschlechtern (EU Gewässerrichtlinie). Eigentlich ist das ja ein Skandal, dass so lange Gutachten eingeholt werden, bis ein Passendes dabei ist.


___________________________________
“No man ever steps in the same river twice, for it's not the same river and he's not the same man.” Heraclitus

02 Nov, 2018 19:23 25 crappie ist offline Email an crappie senden Homepage von crappie Beiträge von crappie suchen Nehmen Sie crappie in Ihre Freundesliste auf Zum Portal
Royal Coachman


Dabei seit: 24 Jan, 2018
Beiträge: 55

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information   Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen

Hallo Freunde!

Dass die Alm nur im Ansatz so wie früher werden könnte, da führt kein Weg hin.

Es sind ja nicht nur die Verbauungen, es wird doch sofort im Sinne des Hochwasserschutzes alles an Bäumen und Holz herausgeräumt.
Außerdem haben vor Jahren Kormorane und Gänsesäger ganze Arbeit geleistet und jetzt hat man vor einigen Jahren auch noch den Otter auf die so schon geschädigten Gewässer losgelassen.

Der freut sich auch über leicht zu fangende Besatzfische.
Von der Qualität des Besatzes wollen wir erst gar nicht reden, ich habe heuer Regenbogen gefangen, die im September voll im Laich standen.

Fischzuchten haben mittlerweile Laichfische für jede Jahreszeit, klar sie müssen jederzeit in der Lage sein Portionsforellen zu liefern!


Dies ergibt zusammen eine fürchterliche Bilanz, überdies haben wir aber noch die Pachthöhen wie vor 20 Jahren!

Keinen Besatz mehr einbringen und die Fischerei für 5 Jahre stilllegen, wäre eine Möglichkeit ist aber kaum durch zu setzen.

tight lines
RC


02 Nov, 2018 19:53 26 Royal Coachman ist offline Email an Royal Coachman senden Beiträge von Royal Coachman suchen Nehmen Sie Royal Coachman in Ihre Freundesliste auf Zum Portal
Schnursalat Schnursalat ist männlich




Dabei seit: 03 Mar, 2017
Beiträge: 417

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information   Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen

Traumhaftes Revier,zugrunde gerichtet.

Früher hätte sich ,wie RC gemeint hat, so ein Gewässer nach 5,6 Jahren "erholt".

Mit dem Predatorendruck,der überall herrscht sicher nicht.

Die Restwassermenge ist auch immer so ein Problem,wenn ein Rinnsal wird in Trockenzeiten,ist es sowieso vorbei.


03 Nov, 2018 19:03 19 Schnursalat ist offline Beiträge von Schnursalat suchen Nehmen Sie Schnursalat in Ihre Freundesliste auf Zum Portal
julius.b julius.b ist männlich




Dabei seit: 03 May, 2017
Beiträge: 312
Vorname: Jürgen

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information   Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen

Servus Reinhard,
ja die Alm, schönes Gewässer wenn man von den Zivilisationsbauten absieht.

Da hast einen traumhaften Tag verbracht und die Fische zwischendurch runden den Angeltag schön ab.
Der Kater ist ist ja auch ein lieber Begleiter, schönes Tier!
Hat sich vielleicht den einen oder andern Fisch - oder Rest davon erhofft.
Es macht jedenfalls den Eindruck, als ob er wisse, dass es da was leckeres zu holen geben könnte.
Ein Katze würde niemals "nur selbstlos" zu Besuch kommen. lach

Schönen Gruß


___________________________________
Fischen und Fischen lassen...
©julius.b

09 Nov, 2018 10:44 53 julius.b ist offline Email an julius.b senden Beiträge von julius.b suchen Nehmen Sie julius.b in Ihre Freundesliste auf Zum Portal
Seiten (2): « vorherige 1 [2]  
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
www.angelbrüder.at » Fangmeldungen » Fangberichte Fliegenfischen » Savinija - die österreichische Dependance » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 2094 | prof. Blocks: 146 | Spy-/Malware: 306
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum | Datenschutzerklärung

Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH